PARKOUR – Leiterkurs und STV-Judgeausbildung 2021

Seit dem 1.1.2021 ist die Disziplin Parkour offiziell ein neues Ressort beim Schweizerischen Turnverband. Parkour – eine frische Sportart mit grossem Zuwachs und grosser Zukunft.

Für dieses Jahr sind bereits drei Kurse geplant: Zwei Leiterkurse und die STV-Judgeausbildung.

Am 11.04.2021 in Aarau und am 9.5.2021 in Lausanne finden die ersten zwei Einführungskurse Parkour für Leiter/Leiterinnen und Interessierte statt. Man erlebt, wie man Parkour in einem Verein vermitteln kann und lernt die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu den anderen Turndisziplinen kennen. Gibt in euren Strukturen Vereine, welche gerne auf den startenden Parkour-Zug aufspringen möchten? Dann ist dieser Grundkurs DIE Gelegenheit!

Am Wochenende vom 17./18. April 2021 findet die erste virtuelle Judgesausbildung statt. In diesem Kurs wird man zum Parkour Judge mit STV Zertifikat ausgebildet. Thematisiert werden die Disziplinen „Parkour Speed“ und „Parkour Freestyle“ nach dem Code of Points (CoP) der Fédération Internationale de Gymnastique (FIG). Dabei wird internationales Know How aus den FIG Parkour Weltcups vermittelt.

Alle Informationen und Anmeldelinks sind unter Parkour – Schweizerischer Turnverband – STV (stv-fsg.ch) zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.